Wie kann ich Umweltsünden vermeiden?
3 Milliarden Liter Wasser pro Jahr fließen in unserem Verbandsgebiet durch die Toiletten, Waschbecken, Badewannen, Duschen, Waschmaschinen, Geschirrspüler sowie die betrieblichen Produktions- und Reinigungsanlagen. Täglich!
Annahme zur Entsorgung

 

•  Fäkalschlämme und Senkgrubeninhalte


•  Fettabscheiderinhalte


•  Camping- und Baustellen WCs


•  Kanalräumgut